* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Frühstücks Muffins Rezept

Hier kommt mein Muffin-Frühstücks-Rezept:


250 Gramm (Vollkorn-oder Dinkel) Mehl
3 gestr. TL Backpulver
70 Gramm Puderzucker
3 EL Honig oder Agavendicksaft (oder auch Konfitüre)
50 ml Öl
100 ml Milch (am besten fettarm) oder aber Dinkel- oder Mandelmilch
180 Gramm kernige Haferflocken

Zusatzzutaen nach Geschmack:
- Rosinen
- Heidelbeeren
- gestückelter Apfel
- ...

Alles zusammenrühren und die Muffinförmchen ca. 2/3 füllen (ergibt ca. 16 Stück)
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober/Unterhitze oder 160°C Umluft ca. 25 Minuten backen.

Wenn sie ganz abgekühlt sind wanders sie bei mir in eine große Vorratsbox und ich überlebe eine komplette Arbeitswoche „wink“-Emoticon

Möglicherweise sind sie im Vergleich zu schokoladigen Muffins etwas trocken, aber das ist beim Frühstück ja recht einfach durch Kaffee/ Tee und frisches Obst auszugleichen.

Guten Appetit,

Eure Sofia

19.11.15 21:00


Ab morgen geht's los?!

Ich würde sagen, der Tag ist alt genug, geben wir dem morgigen Tag die Chance, mit einem Frühstücksrezept anzufangen? Ist was ganz einfaches (es wird gebacken, so kann man für die ganze Woche vorbereiten).

Ich würd mich arg freuen, wenn die/der eine oder Andere Gefallen daran findet. Lasst mich das unbedingt wissen und gebt natürlich bei Fragen oder Wünschen Bescheid.

Alles Liebe, 

Sofia

16.11.15 21:54





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung